Regina Spektor << Home >>

Regina Spektor wurde am 18. Februar 1980 in Moskau geboren. Sie ist heute eine in New York lebende Sängerin.

Ich beziehe mich auf die bisher eine CD, die ich habe: Begin to Hope.

Sie hat eine sehr klare schöne Stimme. Eindrucksvoll sind ihre Klavierstücke. Die Texte sind manchmal vielleicht eher ein Teil der Musik, als dass sie philosophischen Tiefgang erschließen. Ich habe aber noch nicht alles durchleuchtet, vielleicht verstehe ich auch manches nicht.  Manche ihrer Stücke sind nicht so ganz einfach. Ich glaube die ersten 6 Titel auf der CD sind leichter zu konsumieren als die restlichen, zumindest für Leute wie mich, die manchmal auch sehr heftig auf der Pop Welle mitschwimmen können. Einige Teile sind in russisch gesungen (vermute ich).

Sie hat ein sehr breites Spektrum an musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Die Leitlinie ist vielleicht Pop, aber der klassische Teil ist manchmal auch sehr dominant. Zur Zielgruppe ihrer Musik gehöre ich wahrscheinlich nicht, aber ich höre sie gelegentlich ganz gerne. Sie vermittelt ein Gefühl der Vertrautheit.

Samson ist eine sanfte Liebesgeschichte. Die Haare müssen auch dran glauben, aber er nimmt es ihr nicht übel, er küsst sie bis zum Morgengrauen. Und die Bibel hat keine Notiz von ihnen genommen.