Zitate

Home Mobil   Home PC

Sigmund Freud

Die Schicksalsfrage der Menschen scheint mir zu sein, ob und in welchem Maße es ihrer Kulturentwicklung gelingen wird, der Störung des Zusammenlebens durch den menschlichen Aggressions- und Selbstvernichtungstrieb Herr zu werden.

gelesen in P.M., Juni 2003


Weitere Zitate

weitere Zitate
(gefunden in Perry Rhodan)
Zitate Musik
Zitat eines Indianers

Der Matthäus-Effekt

„Denn wer da hat, dem wird gegeben, dass er die Fülle habe; wer aber nicht hat, dem wird auch das genommen, was er hat.“

Ref: Wikipedia, Artikel Matthäus-Effekt
– Mt 25,29 LUT (entsprechend: Mt 13,12 LUT; Mk 4,25 LUT; Lk 8,18 LUT)

Und diese Einsicht ist schon Jahrtausende alt ...

Schlußbemerkung

Erkenntnis:

Wenn man nicht akzeptieren kann, dass man etwas nicht hat, kann es auch schwierig sein zu erkennen, dass man etwas hat. Manchmal sieht man es überhaupt nicht.

Und dann wird es einem genommen ... ? Vielleicht eher ein Statement gegen die Raffgier.